• waldstr

Unsere Aktivitäten 2021 vom Januar bis Ende Juni

Tätigkeitsbericht - Januar 2021 – Juni 2021 #www.waldstrasse-moabit.com

Aktion 1: 🌳Waldstraße - Kleinteiligen Müll sammeln. So. 15.1.2021 *14 – 16 Uhr

Trotz Sibirischer Kälte kam 1 voller Schwarzsack zustande.

Aktion 2: 🌳Waldstraße – Kleinteiligen Müll sammeln. So. 24.1.2021 * 14 – 16 Uhr

Aktion 3: 🌳Waldstraße – Kleinteiligen Müll sammeln. So. 7.2.2021 * 14 – 16 Uhr.

Aktion 4: 🌳Kommunikationserweiterung durch : Threema 28.1.2021 Online Kommunikationsaustausch mit Gruppenteilnehmer:innen der Waldstraßen-Initiative

Aktion 5: 🌳Waldstraße – Kleinteiligen Müll sammeln. So. 21.2.2021 * 14 - 16 Uhr

Sammel Ergebnis: 2 volle Schwarzsäcke

Aktion 6:🌳 Online App Threema - wurde von Teilnehmerinnen am 23.2.2021 *als erweiterte Online – Kommunikation verwendet.

Aktion 7: 🌳Oldenburger Straße – 1.Wohlfühl-Kiez-Aktion ( Sammeln von kleinteiligen Müll) am 7.3.2021 * Mitmachaktion - 12 Anwohner und volle 3 Schwarzsäcke.

Abschlussgespräch.✅ Dabei kam die Idee zu Sprache eine Gruppenseite einzurichten für Moabiter „clean up“ - d. h. Sammeln von kleinteiligen Müll in ganz Moabit mit ca. 14 tägigen Sonntäglichen Terminen an wechselnden Örtlichkeiten in Moabit.

Eingerichtet am 7.3.2021 bei Facebook: ✔ Unter moabit-clean up und bei www.nebenan.de unter moabit-clean up zu finden. „teilt oder erstellt gerne Veranstaltungen hier, wenn ihr ein clean up in Moabit / Tiergarten, in Berlin-Mitte macht. Wohlfühl-Kiez-Aktionen-Kleinteiligen Müll sammeln.

Aktion 8:🌳Waldstraße – Kleinteilgen Müll sammeln. ( Clean up Moabit) So. 14.3.2021 *

Sammel Ergebnis: 3 volle Schwarzsäcke , Teilnehmer:innen 12 .

Aktion 9: 🌳Antragstellung von 3 Förderanträgen bei der Moabiter Stadtkasse. 1. . - für 20 hochwertige Greifzangen, die künftig für moabiter clean-up's an Teilnehmer gegen Pfand zur Ausleihe - damit der Bestand erhalten bleibt. Als Angebot zur verbesserten Handhabe und aufsammeln von Müllgegenstände.

  1. -- für 5 Vogelbruthäuser, als Vogelnisthilfen, die an ausgesuchten Bäumen, fachgerecht angebracht werden, die von Gruppenteilnehmer:innen aus ihrer Wohnung im Sichtbereich sind.

  2. Für ein stabiles beidseitiges bedrucktes Metallschild, das im Schilderturm dauerhaft angebracht wird.Standort: Am Blumenbeet das die Waldstraßen-Initiative an der Waldstr/ Waldenser Straße in Eigenarbeit dort 2020 in Gruppenarbeit gestaltet hat.


Aktion 10: 🌳Mündliche Genehmigung erhalten vom Leiter des Grünflächenamtes Unionplatz für das anbringen des künftigen Metallschildes, Genehmigung zum Aufstellen der Vogelhäuser, verbunden mit Pflege der jährlichen Reinigung, Sichtung der Vogelhäuser durch die Gruppenteilnehmer.

Aktion 11: 🌳 5 Vogelhäuser als Gruppenarbeit sowie 1 Futtervogelhaus fachgerecht an ausgesuchten Waldstraßen Bäumen in mind. 2 Meter Höhe angebracht.

Aktion 12: 🌳 1 weiterer Futtervogelsilo mit ganzjähriger hochwertigem „Fettfutter“ Versorgung u. Meisenknödel Versorgung mit zusätzlichem Halter - durch Privatspenden - zweier Teilnehmer der Waldstraßen-Initiative das ganzjährig dort befüllt und unter ständiger Sichtkontrolle ebenfalls am Baum angebracht wurde.

Aktion 13: 🌳 17.3.2021 *“moabit-clean-up“ am Neuen Ufer. Sammeln von kleinteiligen Müll .15 – 17 Uhr. Unter der Leitung von Natalie . Neues Ufer / Sickingenstraße – Nähe Getränke Hoffmann) diese Termine erscheinen nun auch in beiden Gruppenseiten moabit-clean up ( FB & nebenan.de) Holzgreif Ausleihe und Stellen der schwarzen Endmüllsäcke, die vom Amt abgeholt werden.

Aktion 14:🌳 Förderanträge wurden von der Stadtkasse Moabit zugestimmt. 30.3.2021 *

Aktion 15: 🌳30.3.2021 * Blumenbeet Frühlingsarbeiten – Hortensie beschneiden nach Fachfrau Nicole Anleitungen sowie Erdreich durch Harken vorsichtig auflockern.

Aktion 16: 🌳 2.4.2021 * Freigabe des Wassers für die Hydranten- Bewässerungen nach der Winterpause.

Blumenbeet das Erdreich nochmals gelockert. Erdreich am Hochbeet der Mittelinsel gelockert.

Aktion 17: 🌳 8.4.2021 * Fachsimpeln mit Fachfrau Nicole. Treff am Blumenbeet. Tipps zur Pflege des Blumenbeetes. Wissensweitergabe am interessierte Gruppenteilner:innen vor Ort ( Ganzjähriges Angebot, sowie Mailaustausch bei Bedarf oder Telefonate)

Aktion 18: 🌳 14.4.2021 * Einzelaktion – Entmüllung des Beetes an der Waldstraße / Siemensstraße. Unkrautentfernung u.Testgrabung,d.h. Erdreichanalyse zwecks späterer Bepflanzung im Herbst 2021mit Kartoffelrosen / Quittensträuchern. Bewässerung des Erdreichs.

Aktion 19: 🌳 17.4.2021 * "Das Blumenbeet", die Frühjahrsblüher & die Nachbarbeete wurden mit der Gießkanne gegossen. Bei entsprechender Trockenheit gießen ich mit Wasser aus dem Ziehbrunnen mit der Gießkanne in den Abendstunden ggf. täglich oder nach Sichtkontakt.

Aktion 20: 🌳 18.4.2021 * das 2.clean up am Neuen Ufer ab der Kaiser-Augusta-Allee. 8 Teilnehmer:innen trotz schlechter Wettervorhersage. Wegstrecke links ab der Brücke bis zur Wasserschutzpolizei, inkl. Des Uferweges am Wasser der erheblich vermüllt war. Ergebnis: 2 volle Schwarzsäcke.

Aktion 21:🌳 20.4.2021 *Unser Blumenbeet.Erste Tulpenpracht zu sehen. Täglich werden es mehr. Am 23 4.2021 sind nahezu 50% der Tulpen aufgegangen, öffnen sich die Knospen in Rot/ Gelb.

Aktion 22: 🌳 24.4.2021 *das 1.Clean Up in der Emdener Straße mit vielen Teilnehmer:innen unter der Leitung von Fabian. 1.Mal mit Greifhilfeausleihen gegen Pfand. 3 schwarze Müllsäcke gesammelt.

Aktion 23: 🌳 6.5.2021 * Servicetreff am Tulpenbeet,Blumenbeet. Mit Fachfrau Nicole wurde der Boden geharkt,Tulpenpflege. Es wurde ein Termin angesprochen, das die Tulpen – wenn sie abgeblüht sind, wir als Waldstraßen-Initiative die Tulpenzwiebel gemeinschaftlich auspflanzen. Im Spätherbst 2021 erneut wieder einpflanzen werden.

Aktion 24: 🌳 7.5.2021 * Das Metallschild für den Schilderturm am Blumenbeet ist fertiggestellt und wurde geliefert. Mit Teilnehmer:innen am Schilderturm fachgerecht dauerhaft angebracht.

Aktion 25: 🌳 9.5.2021 * moabit-clean up in der Wiclefstraße. 16-18 Uhr.Mit einem Abschlussgetränk beenden wir die nachbarschaftliche Aktion.am Langen Tisch in der Waldstraße.

Aktion 26: 🌳 12.5.2021 * Waldstraßen-Container – Schlüsselberechtigung Änderung / Wechsel des 3.Schlüsselwartes zu Schlüsselwartin Sophie. Kenntnisweitergabe an Gruppenteilnehmer:innen, Leitung des Grünflächenamtes.

Aktion 27: 🌳 15.5.2021 * Kurzfristiger Arbeitseinsatz am Blumen / Tulpenbeet. Verblühte Tulpenstengel durch notwendigen Rückschnitt mit Gartenschere.

Aktion 28:🌳 16.5.2021 * moabit-clean up am Uferweg der Spree ab der Gotzkowskybrücke mit 16 Teilnehmer:innen.auf der Charlottenburger Uferseite.bis zur Dovestraße.

Aktion 29:🌳 19.5.2021 * Das Hochbeet in der Mittelinsel: Unkrautentfernung , gezielt „Wilde Möhren“ entfernt, bevor eine Aus-samung stattfinden kann. Voller Schwarzsack zur Abholstelle gebracht.

Aktion 30: 🌳 19.5. + 20.5.2021 *Beschaffungen von 10Bananenkisten , die zur Lagerung der Tulpenzwiebeln/Pflanzen bis zum Spätherbst 2021 benötigt werden.

Aktion 31: 🌳 21.5.2021 * Waldstraßen-Initiative stellt sich bei Moabiter Netzwerk- Kieztreff durch erstellte Präsentation von Stefanie u. durch Infogespräche ca. 2 Stunden in der Oldenburger 44 vor.

Aktion 32: 🌳 21.5.2021 * Tulpenzwiebel wurden durch Sophie,Braulio,Lothar aus dem Blumenbeet in 10 Bananenkisten „fachgerecht“ verstaut. In trockenen Privatkeller bis zur Neueinpflanzung ende 2021 dort gelagert. Sichtkontrolle der Einlagerungsörtlichkeit durch Fachfrau Nicole.

Aktion 33: 🌳 29.5.2021 * Auftakt zur diesjährigen 1. Hydranten-Bewässerung der Waldstraße durch die Teilnehmer:innen der Waldstraßen-Initiative. Mit Sophie & Lothar gewässert wurden 4 Jungbäume an der Waldstr/ Waldenser mit Grünpflege, Beet-Bodenhaken, Unkraut zupfen, u. am Grünbeet nahe Treffpunkt Waldstraße u. am Beet der Wiclefstraße /Waldstr mit vollen 2/12 Schwarzsäcken. Es waren also 3 Grünbeete die wieder ansehnlich ausschauen.

Aktion 34: 🌳 30.5.2021 * moabit-clean up am Moabiter Spreeufer vom Wikinger Ufer bis zur Hansabrücke mit Teilnehmern der Charlottenburger Clean Up – Gruppe „Nature Clean Up Jam“.Insgesamt: 13 Teilnehmer:innen. Greifhilfenausleihe und das Stellen der Abschluss Müllsäcke , die vom Amt abgeholt werden.

Aktion 35 : 🌳 1.6.2021 *✅ Heute haben wir als Waldstraßen-Initiative die aktualisierte 2021er behördliche Genehmigung als PDL Datei erhalten. Email – Kommunikation mit dem diesjährigen neuen Leiter Hr. F. Sattler ausgetauscht. Datei siehe unter Webseite / Menue.

Aktion 36: 🌳 2.6.2021 * Brief an den neuen Leiter Hr. F. Sattler des Grünflächenamtes für Moabit, Tiergarten zugestellt, Mail zugestellt So auch dargestellt, das ein einziger von insgesamt drei Schlüsselwarte des in der Waldstraße befindlichen Waldstraßen-Container, ( Name ist der Leitung jetzt bekannt) jahrelang eigenständig regelmäßig in der Waldstraße Grillfeier veranstaltet. Beide Grills stehen im Container. Eine Lagerung von festen & flüssigen Brennmaterial, Gefahrenstoffe ganzjährig durch Schlüsselwart Hr. A. im Waldstraßen Container stattfindet. Es uns wichtig erscheint, dies der Leitung des Grünflächenamtes zur Kenntnis zugeben, um bei evtl. Bränden,Unfälle die entsprechende Person dafür zur Verantwortung zu ziehen.. Wir als übrige Gruppenteilnehmer nichts damit zu tun haben wollen.Wir dagegen nur mündlich Protest erheben können , wir unseren guten Ruf in der Nachbarschaft nicht wegen solches Fehlverhalten gefährden sehen wollen.

Aktion 37 :🌳 2.6.2021 * Die 2. Hydranten-Bewässerung - Testweise am frühen Morgen. Baumreihe der Rasenfläche und Baumreihe der Häuser 11,12,13,14,die Rasenfläche. Frühmorgens ab 8 Uhr ist es jetzt angenehm noch frisch, kühl Idealzeit zu wässern, Grünpflege zu tätigen. Diese Zeit ( 8 Uhr ) könnte im Hochsommer unsere neue Zeitangabe für Bewässerungstermine werden,.

Aktion 38:🌳 5.6.2021 * Die 3. Hydranten-Bewässerung mit Grünpflege mit Braulio von 10-14:30 Uhr. Im Hochbeet der Mittelinsel musste das nachwachsende Unkraut wie die Brennnessel entfernt- das ergab ein vollen Schwarzsack. Wiederholt Bäume,Baumreihen am ExTulpenbeet + am Rasen sowie 3 weitere Beete im Bereich ab der Feuerschranken gewässert. Ein Grünbeet am Springbrunnenbereich entmüllt.

Aktion 39:🌳 9.6.2021 * Ex-Tulpenbeet, jetzt Blumenbeet. 9 – 10:30 Uhr Beetpflege, Unkrautentfernung mit Fachfrau Nicole

Aktion 40: 🌳 11.6.2021 * Heute im Alleingang- 10-14 Uhr Beetpflege am Standort des SOS Kinderdorfes mit 3 volle Säcke mit Unkraut.

Aktion 41: 🌳 12.6.2021 *mit Stefanie,Nicole, neu mit Martin u. Rita Beetpflege & die 4.Hydranten-Bewässerung im vorderen Teil der Waldstraße

Aktion 42: 🌳 14.6.2021 * Alleinaktion, da ich derzeit freie Tage habe. Heute am Montag von 10 – 14 Uhr. Hydranten-Bewässerung im Mittelteil der Waldstraße, der Bereich vom Springbrunnen bis zum Waldstraßen Container. Die Bäume, in den Beeten, die Beete ab dem Springbrunnen,die Rosenbeete, die Baumreihe an der Hausseite, teils die Rasenfläche. Situative Kurzgespräche mit vorbeikommenden Angestellten des Grünflächenamtes, Interessierten Nachbar:innen, so auch mit Virginia einer Gruppenteilnehmer:in.

Aktion 43:🌳 18.6.2021 *Die 6. Hydranten – Bewässerung 9 – 15 Uhr. Angefangen kurz hinter dem Waldstraßen-Container. Bäume des Mittelweges, der Jungbaum am Kiosk der Wiclefstraße intensiv bewässert. Bewässerung der ganze Bereich um das SOS Kinderdorf. Situative Gespräche mit Mitarbeiter des Grünflächenamtes., mit zwei Teilnehmer der moabit-clean up Gruppe.

Aktion 44:🌳 19.6.2021 *die 7. Hydranten-Bewässerung heute mit Rita. Als Schlüsselwart und als Anleiter, als Wissensvermittler für neue Teilnehmer:innen ,zeigte ihr das was das Hydranten Bewässerungs-Feeling. beinhaltet. Aber auch was zum späterem eigenständigen Arbeiten dazugehört wie die korrekte Schlauchführung, Sicherung der unmittelbaren Umgebung. Handhabung der Geräte. Worauf zu achten ist. 😉 Sie bewässerte die beiden Rosenbeete.zusammen mit Lothar den Rasenbereich mit den Bäumen.Grünbeete zum Springbrunnen. Sophie u. Stefanie bildeten ein selbstständiges Bewässerungsteam mit eigener Zielsetzung. Aufteilung der notwendigen Gerätschaften für heute zwei Teams.

Aktion 45: 🌳 19.6.2021 *Waldstraße – Weiter die Hydranten- Bewässerung des Hochbeetes der Mittelinsel. Weiter dazu kam Braulio, Bewässserung der Jungbäume auf der Bürgersteigseite die von der Seite ab Taxistand bis weit zum gegenüber liegenden Stromhäuschen stattliegende Kneipe früher: Limit.

Aktion 46: 🌳 24.6.2021 *Einzelaktion - Unkraut-jäten an Beeten der Siemensstraße bis zur Wiclefstraße für 1 Stunde, wegen einsetzende Dauerregen Abbruch. Ergebnis: ¾ Schwarzsack.

Aktion 47:🌳 26.6.2021 * die 9. Hydranten-Bewässerung der Waldstraße. 8-12 Uhr. Mit Stefanie,Sophie im Bereich des Hydranten des SOS Kinderdorfs. Alles im Mittelweg, Bäume,Beete bis dann am letzten Beet an der Siemensstraße .

Weiter die Baumreihen der Hausseite ab der Siemenssstraße (Einer dieser Tage) bis zur Wiclefstraße . Gießmulden bearbeitet, erneuert zur verbesserten Wasseraufnahme. Mit Sabine weiter die Rosenbeete vor unserem Haustürbereich 14,13,12,11.. An der Rasenfläche Einzelbäume mit Gießmulden im Mittelbereich der Waldstraße bis zum Springbrunnen..


😊Aktionen bei Bedarf: In sommerlichen Abendstunden: Per Gießkanne das Blumenbeet gießen



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen